Microsoft gelobt Verzicht auf Zwangs-Upgrade-Tricks à la Windows 10

Microsoft hat gegenüber der finnischen Verbraucherschutzbehörde Fehler beim Umgang mit der Vermarktung von Windows 10 eingeräumt.
(Orginal – Story lesen…)